Der TSV Höver sagt danke für die Unterstützung

Was wäre ein Sportverein, ohne die Hilfsbereitschaft und das Engagement seiner Mitglieder? Um den Trainings- oder Spielbetrieb, sowie das Vereinsleben am Laufen zu halten, ist viel Arbeit erforderlich. Private Zeit, die dem gemeinschaftlichen Vereinssport geopfert wird. Dies weiß der TSV Höver zu schätzen.

Im Laufe des ersten Halbjahres kam die Idee, sich hierfür mit einer kleinen Aufmerksamkeit für seine besonders fleißigen Vereinsmitglieder zu bedanken. Der Rahmen hierfür wurde auch schnell festgelegt. Beim Bürgerabend am 01.09.2017 auf dem Hexenplatz in Höver wurden mit acht anwesenden Personen zum Essen und Trinken in fröhlicher Gesellschaft eingeladen.

In diesem Zuge möchten sich der Vorstand des TSV Höver nochmal besonders bei der Schützengesellschaft Höver für die tolle Organisation des Bürgerabends bedanken.

 

Autor: Wilhelm Grefe jun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.