Tischtennis: TSV Höver in 2018 noch ungeschlagen

Sowohl die erste als auch die zweite Herren haben im neuen Jahr bereits 3 Punktspiele bestritten und alle Spiele endeten mit einem teilweise sogar deutlichen Sieg für den TSV Höver.

Die 1. Herren konnte sich in heimischer Halle mit 9:0 gegen MTV Rethmar und 9:3 gegen TSV Dollbergen II sowie in Ilten mit 9:4 durchsetzen und belegt damit aktuell den 3. Tabellenplatz.

Die 2. Herren hat sich sogar den 2. Tabellenplatz mit einem 7:2 Heimsieg sowohl gegen Hannoverscher SC IV als auch RSV Hannover VII und einem 7:5 beim TSV Bemerode VIII erkämpft.

Im Regionspokal hat sich die 2. Herren in eigener Halle gegen MTV Engelbostel-Schulenburg III ein leistungsgerechtes Unentschieden erarbeitet, ist aber leider mit einem Satzverhältnis von 19:21 aus dem Pokalwettbewerb ausgeschieden.

Die nächsten Heimspiele sind am

  • Samstag, 24.02. um 16 Uhr TSV Höver gegen Post SV Lehrte III und am
  • Dienstag, 06.03. um 20 Uhr TSV Höver II gegen SLS Leinebagger Hannover.

Anfeuernde Zuschauer sind wie immer gerne willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.