Gute Resonanz beim Zukunfts-Workshop

Über 20 Personen sind der Einladung des Vorstands gefolgt und haben am Zukunfts-Workshop des TSV Höver teilgenommen. Wegen des guten Wetters konnte die Veranstaltung unter freiem Himmel auf dem Parkplatz der Turnhalle stattfinden. Der 1. Vorsitzende, Jens Krubert, erklärte zunächst die aktuelle Situation. Dabei wies er besonders darauf hin, dass bei einer Nichtbesetzung der Vorstandsämter die Vereinsauflösung droht. In der Folge stellten alle Vorstandsmitglieder ihre Aufgaben im Detail vor. Fragen der Anwesenden wurden ebenfalls beantwortet.

Für Interessenten besteht die Möglichkeit als Gast an einer Vorstandssitzung teilzunehmen und mehr Details über die Vorstandsarbeit zu erhalten. Hierzu kann jedes Vorstandsmitglied angesprochen werden.

Bei Bratwurst und Kaltgetränken wurde die Veranstaltung beendet.